Über uns

“Über

ÜBER 10 JAHRE

Goldene Sandstrände, malerische weiße Gebirgsdörfer, eindrucksvolle Landschaften hinter denen die Sonne im Meer versinkt. Das ist Andalusien, ein Winkel der Tradition und der Kunst mit einer Gastronomie, nach der man sich alle Finger leckt.
Über 10 Jahre sind vergangen seit ich hier gelandet bin.

DIE PASSION FÜR DEN JAMON

Meine Leidenschaft für den Schinken nahm ihren Anfang lang bevor ich mich in Spanien niederließ. Wie hätte es anders sein können…

Ich erinnere mich noch genau an meinen erste Jamon Iberico de Bellota. Es war in einer Sommernacht in einer dieser typischen sevillanischen Bars der Altstadt. Manolo, ein sympathischer untersetzter Kellner, schnitt einige feine Scheiben, als würde er Geige spielen nur um meine Augen zu ergötzen. Auch mein Gaumen teilte diese Freude: zum ersten Mal kostete ich eine Delikatesse, die ich nie wieder würde vergessen können. Immer wenn ich daran denke, läuft mir das Wasser im Mund zusammen.

sobre-nosotros-2.jpg

“Diese eine Delikatesse, die uns alle Sinne raubt.”

UNBESCHWERT GENIEßEN

Es wird dich vielleicht überraschen, aber nicht jeder spanische Schinken ist vom Geschmack her gleich bzw. der gleichen Qualität. Viele der kleinen Familienunternehmen, die ihren Schinken nach altem Handwerk fertigen, eben mit viel Liebe und Hingabe, müssen den industriellen Unternehmen weichen. Unter dem Konkurrenzdruck, und vor allem durch den Eifer immer mehr verdienen zu wollen, werden Billigschinken von minderer Qualität auf de Markt gebracht. Du und ich, Liebhaber des guten Essens, wir sind letztlich die Opfer.

Um die Spreu vom Weizen zu trennen und damit nur das Beste auf den Tisch zu bringen, machen wir kulinarische Reisen mit dem einen Ziel: das Juwel zu finden. Diese eine Delikatesse, die uns alle Sinne raubt. Damit du unbeschwert genießen kannst.

Viel Spaß dabei!

Pieter und der Rest des Gastroiberico Teams